Der GEO-Tag ist der Tag der offenen Tür des Departments für Geodäsie und Geoinformation.Das Event wurde 2018 ins Leben gerufen um den Studiengang Geodäsie und Geoinformation bekannter zu machen, Interessierte zu erreichen und ihnen die Möglichkeit zu bieten, einen Tag lang in die Welt der Satellitendaten, Laserscanner und Virtual-Reality-Tools zu schnuppern. Der GEO-Tag richtete sich in erster Linie an Schüler, aber auch Alumnis, Freunde und Verwandte sind gern gesehene Gäste.

Endlich ist es wieder soweit, der GEO-Tag 2021 am 25. Juni 2021 steht vor der Tür!

Dieses Jahr wird das Event aufgrund der COVID-19-Situation online stattfinden.
Es werden mehrere Zeitslots die sich an den Schulstunden-Zeiten orientieren angeboten. Eine Vortragseinheit wird ca 40min dauern und bietet Platz für jeweils einen spannenden Vortrag, praktische Anwendungseispiele und genügend Zeit zur Interaktion und Diskussion. Die Vorträge sind an diverse Schulfächer (siehe weiter unten) angelehnet.

Infos zur Anmeldung und näherer Informationen zum Geo Tag

Wann?            Freitag, 25. Juni 2021; Schulstunden 1 – 6  

Wo?                online, Zugangslinks werden zeitnah verschickt

Zielgruppe?    ab der 11. Schulstufe und darüber 

©  Departments für Geodäsie und Geoinformation TU Wien

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: