Theaterstück über Mathematikerin Emmy Noether erstmals in Wien zu sehen

Wir freuen uns, auf „Mathematische Spaziergänge mit Emmy Noether“ hinweisen zu dürfen, eine Veranstaltung, die von 18. bis 21.November jeweils um 20 Uhr, im Theater Drachengasse stattfinden.

Emmy Noether (1882-1935) darf als Mutter der modernen Algebra und eine der größten Mathematikerinnen überhaupt bezeichnet werden. Darüber hinaus war sie nach allen Berichten von Zeitzeugen ein äußerst liebenswürdiger Mensch. Dass sie es als Frau in der Wissenschaft trotz ihrer herausragenden Leistungen zu ihrer Zeit nicht leicht hatte, wird niemanden überraschen.

Bitte entnehmen Sie dem Pressetext Theater Emmy Noether nähere Informationen zur Veranstaltung.

Noether_retusche_nachcoloriert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s