Das war TU ForMath am Donauinselfest 2019!

Wir stellten uns die Fragen: Wie viele Farben brauchen Mathematikerinnen um eine Landkarte auszumalen? Wie zeichnen Mathematiker das Haus vom Nikolaus? Und wie überführen wir Geldfälscher? Zusammen mit den kleinsten Besuchern des Donauinselfests sind wir diesen Fragen auf den Grund gegangen. Wir haben Karten bunt ausgemalt, Geldscheine überprüft und viele viele Graphen nachgemalt. Je nach…

Öffentlicher Vortrag: „Das Unendliche ist kein Bild.“ Wittgenstein, der Wiener Kreis und die Mathematik

Wir möchten Sie herzlich zu folgendem Vortrag am 13.06.2019 einladen: Esther Ramharter (Universität Wien) „Das Unendliche ist kein Bild.“ Wittgenstein, der Wiener Kreis und die Mathematik Abstrakt. Ludwig Wittgenstein gilt als kunstsinniger Philosoph, als Philosoph der gewöhnlichen Sprache, manchen sogar als Mystiker. Die Denker des Wiener Kreises setzen sich vehement für eine Überwindung der Metaphysik durch…