Öffentlicher Vortrag: Die (fast) unglaubliche Geschichte des ersten digitalen Taschenrechners

Wir möchten Sie herzlich zu folgendem Vortrag am 04.04.2019 einladen:

Peter Reichl (Universität Wien)
Die unglaubliche Geschichte des ersten digitalen Taschenrechners

Abstrakt.

Die Miniaturisierung von Rechnerhardware setzte nicht erst nach der Erfindung des Transistors 1947 ein. Schon viel früher war sie eine treibende Kraft auch bei der Entwicklung und dem Bau mechanischer Rechenmaschinen. In diesem Vortrag begeben wir uns auf die abenteuerliche Spur des ersten digitalen Taschenrechners der Welt. Die Fährte führt nach Wien, an den Hof von Kaiser Karl VI. und zu einer unscheinbaren Fabrik in der Linken Wienzeile 274…

 

 

Der Vortrag findet an folgendem Termin statt:

  • am Donnerstag 04.04.2019
  • um 18:00 – 19:00 Uhr
  • im Freihaus der TU Wien (Wiedner Hauptstr. 8-10, 1040 Wien)
  • im Hörsaal FH 3 (zweiter Stock, gelber Bereich).

Die Liste der geplanten weiteren Vorträge finden Sie unter

Wir freuen uns über Ihr Interesse und würden uns freuen, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s